An der Stoßstange Ihres Fahrzeuges befindet sich nun eine leichte Beschädigung, die in den meisten Fällen durch eine Beilackierung behoben werden kann. Da man sich dabei ausschließlich auf die eigentliche Schadensstelle konzentriert, kann eine solche Reparatur kostengünstig angeboten werden. Aus diesem Grund wird diese Methode immer beliebter. Der Smart-Repair ermöglicht schnelleres und kostengünstigeres Arbeiten, wodurch aufwendige Demontage erspart und dadurch kosten reduziert werden können.

Beschädigte Karosserierahmen reparieren wir mit unserer modernen Rahmenrichtbank. Mithilfe modernster Messtechnik sind wir in der Lage, auch kleinste Abweichungen zu registrieren. Nach der exakten Wiederherstellung der Form garantieren wir ein einwandfreies Fahrverhalten wie bei einem unfallfreien Fahrzeug.

Unser Hol- und Bringservice steht immer für Sie zur Verfügung. Dabei stehen Zuverlässigkeit, Termintreue und Flexibilität bei uns im Vordergrund. Sie haben einen Unfallschaden oder Ihr Fahrzeug ist einfach nicht mehr fahrbereit? Keine Sorge, mit einem unserer Ersatzfahrzeuge bleiben Sie auf jeden Fall jederzeit mobil.

Durch unser geschultes Personal und unseren umfangreichen Fuhrpark sind wir 24 Stunden einsatzbereit (Inkl. Hotel und Bring-Service). Wir sind übrigens auch an Sonn- und Feiertagen im Abschleppservice-Einsatz und helfen Ihnen, wenn Ihr Fahrzeug Sie im Stich lassen sollte. Wir kümmern uns umgehend um Sie und finden schnell und unkompliziert eine individuelle Lösung.

Mit unserem bewährten Ausbeulsystem gehen wir dem Grundsatz nach „Reparieren anstatt Erneuern“.  Sparen Sie sich teure Karosserieteile einfach ein.

Für die Beseitigung von Hagelschäden bieten wir zwei verschiedene Methoden an: Drücktechnik („sanftes Ausbeulen“): Mit unserem speziellen Ausbeulwerkzeug drücken wir die Verformung in den Urzustand zurück. Oder Klebetechnik: Formgerechte Saugnäpfe werden mittels Heißkleber in die Delle aufgesetzt und nach Erkalten des Klebers mithilfe eines Zughammers die Delle herausgezogen. Die Vorteile beider Methoden liegen auf der Hand. Keine Farbunterschiede, die Originallackierung bleibt erhalten, keine aufwendigen Spachtel- und Lackierarbeiten, Kostenersparnis.

Steinschläge und Scheiben-Risse sind ärgerlich. Aber es muss nicht immer gleich eine neue Scheibe sein. Je nach große des Schadens kann die Scheibe auch repariert werden. Scheiben-Reparatur werden auch von der Versicherung bezahlt, sofern man eine Teilkaskoversicherung für das Fahrzeug besitzt.

Sollte eine Reparatur aufgrund des Schadens nicht mehr möglich sein, oder die Beschädigung ist im Sichtfeld des Fahrers sein, so muss die Windschutzscheibe komplett ersetzt werden. Dies ist für uns natürlich auch kein Problem. Sie erhalten bei uns für die Dauer der Reparatur gerne ein Mietfahrzeug.